Herzlich willkommen

Stoffe waschen und pflegen

Beachten Sie bitte die Pflegehinweise in den jeweiligen Artikelbeschreibungen!

1. Stoffe aus Naturfasern oder mit Naturfaseranteil können beim Waschen einlaufen!
2. Keine Aufheller / Bleichmittel bei farbigen Stoffen verwenden!
3. Waschen Sie helle Stoffe und dunkle Stoffe immer getrennt!
4. Wenn Sie helle und dunkle Stoffe miteinander verarbeiten empfehlen wir die Stoffe vor dem Verarbeiten zu waschen!
5. Waschen Sie nie große Stoffmengen in der Waschmaschine.

Wenn Sie größere Mengen Jeans-, Köperstoffe, Stoffe mit Flor usw. vorwaschen wollen, um dem Stoff überschüssige Farbe zu nehmen oder einem evtl. Einlaufen nach der Konfektion entgegen zu wirken, beachten Sie bitte folgendes: waschen Sie große Meterzahlen nie in der Waschmaschine. Der Stoff hat keinen Raum um sich zu entfalten, Knitterbildung und Streifenbildung bei Jeans und Köperstoffen sind die Folge. Bei Flor-Stoffen wird die Oberfläche zerrieben und beschädigt. Wir empfehlen bei großen Stoffmengen die Stoffe in die Badewanne zu legen. Stoffe mit Naturfasern können hier aufquellen.


Symbole für die Pflegebehandlung von Textilien

Waschen (Bottich)

NormalwaschgangSchonwaschgangNormalwaschgangSchonwaschgangNormalwaschgangSchonwaschgangSpezialschonwaschgangSchonwaschgangHandwäschenicht waschen

Die Zahlen im Waschbottich geben die erlaubte höchste Temperatur an, diese darf nicht überschritten werden.

Die Markierung (Balken) unterhalb des Waschbottichs zeigt an, dass eine (mechanisch) mildere Behandlung (zum Beispiel Schonwaschgang) erforderlich ist. Wählen Sie hier Waschprogramme, die zum Beispiel für pflegeleichte und empfindliche Artikel geeignet sind.

 

Chloren (Dreieck)

chloren möglichchloren nicht möglich

 

Bügeln (Bügeleisen)

heiß bügelnmäßig heiß bügelnnicht heiß bügelnnicht bügeln

Die Punkte kennzeichnen die Temperaturbereiche der Reglerbügeleisen.

 

Chemische Reinigung (Reinigungstrommel)

möglich möglichmöglichmöglichmöglichchemische Reinigung nicht möglich

Die Buchstaben sind für den Chemischreiniger bestimmt. Sie geben einen Hinweis auf die in Frage kommenden Lösungsmittel. Der Balken unterhalb des Symbols zeigt an, dass bei der Reinigung eine Beschränkung der mechanischen Beanspruchung, der Feuchtigkeitszufuhr und der Temperatur nötig ist.

 

Tumblertrocknung (Trocknertrommel)

trocknen mit normaler thermischer Belastungtrocknen mit reduzierter thermischer Belastungtrocknen nicht möglich

Die Punkte kennzeichnen die Trocknerstufe der Tumbler (Wäschetrockner)

Ihr Shop Team!